Archiv

20.05.2017   Förderung aus Bundesprogramm
Historische Orgel in Holte ist ein Sanierungsfall
Die Orgel in St. Urban soll saniert werden. Bundestagsabgeordneter André Berghegger übergab jetzt einen Förderbescheid an den Vorsitzenden des Kirchenvorstands Reiner Scheidemann und Pastorin Astrid Bunselmeyer. Ebenfalls dabei: Hans-Georg Meyer Ten Thore

Die Orgel in der Holter Kirche St. Urban kränkelt hör- und sichtbar schon seit langem. Dank Bundesförderung ist nun Besserung in Sicht. Bundestagsabgeordneter André Berghegger (CDU) überbrachte einen Fördermittelbescheid. Mit dem Beginn d...

07.05.2017   Kritik am Ministerpräsidenten
CDU Bad Essen: Homann-Schließung verhindern
Im Vorfeld des Bürgerstammtisches in Lintorf erklärten Bad Essener CDU-Kommunalpolitiker gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Gerda Hövel und dem Bundestagsabgeordneten André Berghegger ihre Solidarität mit den Homann-Beschäftigten. Foto: Carolin Bruns

Die CDU Bad Essen hat die drohende Schließung der Homann-Betriebsstätten in Dissen und Lintorf kritisiert.

26.04.2017
CDU zu Besuch beim Kunststoff-Spezialisten
Firmenchef Peter Brinkmann (2.v.r.) erklärte der Laerer CDU und MdB André Berghegger die Produktion von TKT Kunststoff-Technik. Foto: Stefan Buchholz

Interesse an der Wirtschaft vor Ort, einen Gegeneinladung und ein Schuss Wahlkampf waren das Motiv der Bad Laerer CDU, die TKT Kunstoff-Technik GmbH zu besichtigen. Durch das Werk führte Firmeninhaber Peter Brinkmann.

18.04.2017   MdB Berghegger begrüßt Gäste
CDU-Gruppe aus Bramsche besuchte Bundestag in Berlin
Rund 20 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes aus Bramsche gehörten zu der Besuchergruppe in Berlin. Bundestagsabgeordneter Andre Berghegger (7.v.l.) begrüßte die Gäste. Foto: Imke Märkl/Büro Berghegger

Der Wahlkreis-Abgeordnete André Berghegger hatte eingeladen und 20 Mitglieder des Bramscher CDU-Stadtverbandes – mit ihrer Vorsitzenden Imke Märkl – nutzten die Gelegenheit, die Bundeshauptstadt Berlin drei Tage lang intensiv näher kennenzul...

15.03.2017   Grünkohl der CDU Ortsverbände
Middelberg stimmt Union in Rieste auf den Wahlkampf ein
Freuten sich sichtlich auf das deftige Grünkohlessen in der Alten Küsterei auf Lage: Bundestagsabgeordneter André Berghegger (l.), der Riester CDU-Vorsitzende René Hurrelbrink, die stellvertretende Bürgermeisterin aus Rieste, Andrea Blanke (2.v.r.), und d

„Grünkohl an Politik“. So oder so ähnlich ließ sich die Rezeptur des Abends beschrieben, mit der sich rund 70 CDU-Mitglieder aus der Samtgemeinde Bersenbrück und der Nachbarkommune Neuenkirchen-Vörden in der Alten Küsterei in L...

14.03.2017   Adolf E. Luger gibt Amt ab
Jan-Christoph Söhnel neuer CDU-Vorsitzender in Badbergen
Abschied von Adolf E. Luger (Vierter von rechts), dem bisherigen Vorsitzenden der CDU Badbergen, nahmen (von links) Dirk Kopmeyer, Katharina Bußmeyer, Tobias Dörfler, Annette Wilbers, André Berghegger, Philipp zur Horst, Manfred Hussmann, Bernd Menke, Hen

Im Mittelpunkt der Mitgliederversamlung des CDU-Ortsvereins Badbergen stand die Wahl eines neuen Vorstandes. Der bisherige Vorsitzende Adolf E. Luger hatte im Alter von 76 Jahren auf eine Wiederwahl verzichtet. Zu seinem Nachfolger wurde einstimmig der 39-jährige J...

13.03.2017   Versammlung der Jägerschaft
Heger und Pfleger der Wittlager Kulturlandschaft
Vorstand und Ehrengäste, von links: Jägermeister Christopher Mönter, Clemens Lammerskitten, Lars Büttner, Dirk Hünefeld (Schatzmeister), Fritz Mithöfer, André Berghegger, Ehrenkreisjägermeister Helmut Spieker, Jürgen Gösling (Vorsitzender), Thomas Lammerd

Am Thema Wolf scheiden sich die Geister – das ist auch bei der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Wittlage im Hotel-Restaurant Niemann, Leckermühle, wieder einmal deutlich geworden. Die Frage, wie weit der Schutz dieser Tierart gehen dürfe, besc...

06.03.2017   Bundestagsabgeordnete zu Gast
Jugendparlament Melle plant Jugendkino
Im Gespräch mit den Jungparlamentariern: André Berghegger (CDU). Foto: Marek Majewsky

In der jüngsten Sitzung des Jugendparlaments berichteten verschiedene Arbeitskreise von durchgeführten und bevorstehenden Projekten. Unter anderem wird ein Jugendkino mit vergünstigten Preisen geplant. Den größten Teil des Abends nahm ein Gespräch mit dem Bundestagsabge...

05.03.2017   Bundestagsabgeordnete zu Gast
Wahlkampfauftakt beim Grünkohlessen der CDU Bissendorf

Die Bissendorfer CDU veranstaltete im Gasthaus „Stumpe“ ihr traditionelles Grünkohlessen. Für die verbale Vor- und Nachspeise waren die Bundestagsabgeordneten Mathias Middelberg und André Berghegger zuständig.

01.03.2017   Humorige Ein- und Ausblicke
Visionen und Sensationen beim Gessem Dienstag

Erst Leckeres auf dem Teller, dann zum Dessert Lockeres aus der Bütt: Die Menüzusammenstellung hat längst Kultstatus erreicht. Und sie traf beim Gessem Dienstag einmal mehr genau den Geschmack der Gäste im voll besetzten Saal Kellersmann. 

27.02.2017   Urgestein der Politik
CDU Fürstenau ehrt Friedrich-Wilhelm Oldenhage
Parteifreunde unter sich: Herbert Gans (v. l.), André Berghegger, Georg Schirmbeck, Friedrich-Wilhelm Oldenhage, Christian Calderone und Friedhelm Spree. Foto: Maria Kohrmann-Unfeld

Fürstenau. Im Rahmen seines Grünkohlessens hat der CDU-Gemeindeverband Fürstenau die Verdienstmedaille der CDU in Silber an Friedrich-Wilhelm Oldenhage verliehen. Der neue Grünkohlkönig heißt Wilhelm Rötker-Bruns.

24.02.2017   CDU diskutiert Thema Sicherhheit
Forderung nach mehr Polizeipräsenz im Wittlager Land bekräftigt
Bundestagsabgeordneter André Berghegger (Mitte) referierte in Bohmte zum Thema Sicherheit, Oberkommissar a.D. Bernhard Strootmann (links) gab Einblicke zur Lage der Polizei. Rechts Bohmtes CDU-Vorsitzender Markus Kleinkauertz. Foto: Hubert Dutschek

Auf Einladung der CDU Bohmte stand das Thema Sicherheit im Mittelpunkt einer Veranstaltung im Landgasthaus Gieseke-Asshorn. Bundestagsabgeordneter André Berghegger referierte zum Thema Sicherheit aus Bundessicht, Oberkommissar a.D. Bernhard Strootmann gab Einblic...

Nach oben